Dienstag, 23. Februar 2010

Netty´s Tomorrow´s Dawn

... ist, wenn auch nur ein wenig, weiter gewachsen. Ich bin zwar erst bei Reihe 60, aber immerhin habe ich gestern von Reihe 17 bis 60 gestrickt. Abends kann ich daran nicht arbeiten, wegen der Zählerei und dem Abstreichen des Musters. Das läßt sich auf dem Sessel und mit dem Hocker schlecht machen. Aber wenn Celine Hausaufgaben am Esstisch macht, dann setze ich mich dazu, nadele und streiche. Bis jetzt klappt alles sehr gut. Mir sind noch keine Fehler passiert. Gestern habe ich zum Glück noch rechtzeitig gemerkt, dass sich eine Verschraubung vom Seil löste. Nicht auszudenken, wenn das in der Mitte passiert wäre :-(.

So, und nun mein Fortschrittsbildchen von gestern:

Heute Mittag geht´s dann hoffentlich wieder ein Stückchen weiter. Ich freu mich schon darauf, denn es macht wirklich Spaß, dieses Tuch zu stricken.

Einen schönen Dienstag wünscht Euch allen Netty

Kommentare:

  1. Hallo Netty, das sieht super aus. Reihe 17 - 60, sagenhaft! Soll man Celine noch mehr Hausaufgaben wünschen ;-) ???
    Sehr liebe Grüße zu Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. na, das ist doch mal eine kreative Hausaufgabenbetreuung ;-)
    Schön sieht das aus.


    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Euch Beiden!
    Oh, noch mehr Hausaufgaben? Ich glaub, da springt sie mir an den Hals :-) Die macht sie eh schon nicht gerne.

    LG von Netty

    AntwortenLöschen