Sonntag, 21. Februar 2010

Mein Wochenfortschritt

In dieser Woche habe ich nur ein paar Reihen geschafft.
Es gab einfach zu viele Ereignisse, die mich anderweitig ziemlich belastet haben.

Nun ist ein Großteil dessen abgeschlossen und ich habe gemerkt, dass ich ohne viele Fehler die Reihen stricken kann. Auf jeden Fall haben Muster und Maschenanzahl am Reihenende immer gepasst.

Nach einigen fehlerfreien Reihen bin ich dann mutig geworden und habe die Rettungslinie nicht mehr nach jeder Rückreihe eingezogen. Naja, wie soll es anders kommen, ausgerechnet da musste ich wieder zurück.

Inzwischen bin ich bei Reihe 70 angekommen. Der Farbverlauf freut mich, jedoch zweifel ich an der Nadelstärke. Unerfahren, wie ich mit solchen Strickstücken bin, habe ich genommen, was mir zuerst in die Hände gefallen ist. Ich denke beim nächsten Tuch werde ich eine kleinere Nadelstärke nehmen.



Auch ist mir nun aufgefallen, dass sich etwa in der Mitte Fehler befinden.
Bis dahin werde ich aber nicht zurückgehen, sondern diese als "individuelles Design" verbuchen. ;o)

 

Einen schönen und strickreichen Sonntag wünsch ich Euch
Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    individuelles Design find ich gut! Merkt bestimmt auch niemand, daß es nicht ganz 100%-ig ist.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. ich find es richtig toll, ein toller FArbverlauf, ich denk auch das das nicht so auffällt. Naja wenn man es halt selber weiß, das es so ist, fällt es einem selber schon auf, aber das ist halt handmade
    lg maritta

    AntwortenLöschen
  3. Der Farbverlauf bei deinem Tuch sieht super aus!! Bin schon gespannt wie es aussieht, wenn
    es noch weiter gewachsen ist!

    Die Fehler fallen wirklich nur einem selbst auf.

    lieber Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Der Farbverlauf sieht richtig gut aus, gefällt mir, und Du darfst die Fehler behalten.
    Das sieht doch nachher keiner.
    Dir auch noch einen schönen Sonntag,
    herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  5. Es soll ja Designerinnen geben, die stricken absichtlich einen kleinen Fehler rein, damit das Tuch wirklich ein Unikat ist. Der Farbverlauf siet gut aus.

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hach, danke für Eure lieben Worte.
    Ich freu mich so richtig. :o)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin, der Farbverlauf Deines Tuches sieht ja umwerfend aus. Und das Du mit soviel Kreativität ausgestattet bist und noch mehr aus dem Muster machst ist doch klasse ;-)
    Liebe Grüße zu Dir und weiterhin viel Spaß
    Birgit

    AntwortenLöschen